Beschwerderecht

Die Stimme für die Natur

Als Fürsprecher der Natur verteidigt der WWF die Schutzinteressen und sorgt für den korrekten Vollzug des Umweltrechts. Seit 1966 gibt es dieses Recht. Der WWF nutzt es massvoll und mit Erfolg. In den allermeisten Fällen erreicht der WWF damit Verbesserungen für die Natur. Oft wirkt das Verbandsbeschwerderecht auch präventiv: immer öfters wird der WWF frühzeitig für die Anliegen von Natur und Umwelt beigezogen.


In diesen Bereichen setzt sich der WWF für die Natur ein

.hausformat | Webdesign, TYPO3, 3D Animation, Video, Game, Print