Natur erleben

Der Lachs der Alpen

14. Oktober 2017 09:00 bis 11:00, Domat/Ems, KW Reichenau

Wir beobachten die imposanten Seeforellen beim Aufstieg im Fischpass des Kraftwerkes Reichenau.

Die Seeforellen schwimmen rund 130 Kilometer vom Bodensee in die Laichgebiete vom Vorder- und Hinterrhein. Für die 90 Kilometer lange Strecke Bodensee - Reichenau benötigen sie rund 60 Tage. Seit dem Jahr 2000 können sie das Kraftwerk Reichenau über eine Fischtreppe umgehen und damit wieder in ihre ursprünglichen Laichgebiete gelangen. In Begleitung des Fischereiaufsehers beobachten wir dieses Spektakel und lernen mehr über diesen Weitwanderer.

Treffpunkt       Domat/Ems, Parkplatz KW Reichenau

Kosten            keine

Leitung           Curdin Meiler, Fischereiaufseher

Anmeldung     infonoSpam@wwf-gr.noSpamch oder 081 250 23 00, bis 9. Oktober

.hausformat | Webdesign, TYPO3, 3D Animation, Video, Game, Print