Artenvielfalt

Schutz der Arten heisst Schutz der Lebensräume

Der WWF Graubünden setzt sich für die Erhaltung der biologischen Vielfalt im Alpenraum ein. Dazu gehört auch der Schutz seltener und bedrohter Tierarten. Der Schlüssel zu einem erfolgreichen Artenschutz ist der Schutz der Lebensräume. Ohne einen funktionierenden Lebensraum mit Rückzugs- und Verbreitungsgebieten haben bedrohte Tiere keine Zukunft. Wichtig ist aber auch die Akzeptanz der Bevölkerung. 

Für diese Tierarten engagieren wir uns

.hausformat | Webdesign, TYPO3, 3D Animation, Video, Game, Print